Geschichte

1973Gründung der Firma F. Schünke als Fliesenverlegebetrieb in Wehr
1985Erweiterung um Baustoffhandel aller Art
1992

Eröffnung des Mietparks für Baumaschinen und Baugeräte in Wehr

Eröffnung der Niederlassung in Lauchringen

1994Beginn des Mietkranservices
1995Neubau Standort Lauchringen
1998Eröffnung der Niederlassung in Herbolzheim
1999Eröffnung der Niederlassung in Balingen
2003

Zukauf des Betriebsareals für Baumaschinen, Service und

Lager von Baustoffen+Maschinen in Wehr

2008

Zukauf der Firma Blatter in Erligheim

Zukauf der Firma Knorpp in Steinheim

Übernahme Fachhandel für Putz,Trocken-und Dämmsystem in Fellbach

2009
Bau der Baumaschinenwerkstatt in Wehr
Eröffnung Standort Singen (Hohentwiel), ehemals Schweizer Baustoffe
2010

Übernahme Vertriebsgebiet von Doosan und Bobcat Baumaschinen als Werkshändler

Zukauf der Firma Udo Huber GmbH in Klettgau-Erzingen

2011

Eröffnung der Standorte Engen, Bad Waldsee, Kehl und Königshofen, ehemals Biegger + King GmbH

2012Verlagerung des Standortes Kehl nach Offenburg
2013

Eröffnung Standort Rodgau, ehemals Atlas-Rhein-Main GmbH

Zukauf der Firma BSG "Baugeräte Schünke GmbH" in Königshofen

2014Eröffnung des Schünke Baumarktes in Ulm- Lehr
2015

Neubau der Niederlassung Engen

Baumaschinen Vertrieb, Mietpark und Service